Index | Die Stadt | Ist das Fireleaf ein Pro Ana Forum? | Das Forum in Kürze

pro ana fireleaf forum with essstörung

Die Stadt am Ende der Straße.


Ich lebe in einer Stadt, die am Ende einer langen Straße liegt.
Nicht etwa, weil sie eine ausweglose Sackgasse wäre, voller zerfallener alter Häuser
und besiedelt von verschlossenen leeren Hüllen von dem, was einmal Menschen waren,
liegt sie am Ende einer wenig befahrenen langen Straße, sondern weil sie eine Stadt ist,
die man nicht findet, wenn man nicht weiß, wo man danach suchen muss.
Sie symbolisiert nicht das Ende, nach dem nichts mehr kommt, außer leerem weitem Raum,
sondern einen neuen Anfang, eine Heimat fern von allem, was man erlebte und in einem großen Seesack auf dem Rücken
mit sich entlang der langen einsamen Straße trägt. Auch wenn man diese Stadt betritt, kann man diesen Seesack nicht am Eingang abgeben
und gegen eine neue, schillernde und leere Handtasche eintauschen.
Aber, in den Jahren, die ich nun schon hier lebe, habe ich heraus gefunden, dass die Menschen hier
sich gegenseitig beim Tragen helfen und sich somit den ein oder anderen Gang erleichtern können.
Viele, die hier her kommen, haben auf ihrem Weg an Kreuzungen den falschen Rat befolgt,
sind felsige Pfade durch Schluchten und Wälder gewandert, haben sich verirrt und sind verzweifelt.
Natürlich scheint hier nicht immer die Sonne, aber diesen Anspruch stellen wir auch gar nicht, solange sich nur der Regen in Grenzen hält
und der Winter mit seinem kalten, einnehmenden Eis uns fern bleibt.
Und so sieht man hier meistens die Bäume hell erleuchtet in rot, orange und gelb; als würden sie brennen,
ist die Zeit hier wie eingefroren, bevor die ersten Flocken je fallen konnten.
Und weil dieser ewige Herbst mit seinen leuchtenden Blättern selbst in der Nacht etwas tröstliches hat,
nennen wir, die Bewohner dieser Stadt, sie nur die Stadt der brennenden Blätter.
Fireleaf.

Und wenn du, ebenso unter dem Gewicht deines Seesacks leidest und dir ein Zuhause unter Menschen wünschst,
die seltsamer, aber auch herzlicher kaum sein können,
dann wird auch dich der Wind sicher irgendwann vor die Tore unserer Stadt verschlagen.

pro ana forum